Daten des Verantwortlichen

USECON – The Usability Consultants GmbH

Gaisbergstraße 34
5310 Tiefgraben-Mondsee
Tel.: +43 1 / 743 54 51
Fax: +43 1 / 743 54 51-30
E-Mail: usecon@usecon.com
Internet: www.usecon.com
Landesgericht Wels, FN 205343a
UID-Nr.: ATU52777400

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Begriffsdefinition

Unter personenbezogenen Daten verstehen wir alle Daten, die direkt oder indirekt einen Rückschluss auf eine konkrete Person ermöglichen, wie beispielsweise Name, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse oder Foto.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Zweck der Bearbeitung von persönlichen Daten durch USECON

Wir verwenden die gesammelten Daten, um Informationen über unsere Nutzer und deren Interessensgebiete zu sammeln, Inhalte für Besucher anzupassen und unsere Website zu verbessern. Wir verwenden solche Informationen nur so, wie sie in dieser Datenschutzerklärung und / oder in der Art und Weise, wie wir sie zum Zeitpunkt der Datenerhebung angeben, beschrieben sind. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke:

  • Um Ihnen Newsletter und andere Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie interessieren könnten
  • Um Sie über Veranstaltungen und Events zu informieren
  • Um die von Ihnen gewünschten Dienste zu erbringen, insbesondere um Ihre Anfrage bzw. Anmeldung entgegen zu nehmen und zu bearbeiten.
  • Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, mit Ihnen in Kontakt zu treten, um auf Ihre Anfragen zu antworten
  • Um Rekrutierungsanfragen zu unterstützen

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Um sich beim Newsletter-Dienst der USECON anzumelden, benötigen wir mindestens Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter versendet werden soll. Weitere Angaben werden verwendet, um Sie im Newsletter persönlich anzusprechen oder um Rückfragen zu ermöglichen. Wir verwenden für den Newsletterversand das Double Opt-In-Verfahren. Das heißt, wir werden Ihnen erst dann Newsletter zusenden, wenn Sie Ihre Anmeldung nach Mitteilung Ihrer E-Mail-Adresse über eine von uns zugesendete E-Mail und einen darin enthaltenen Link bestätigen. Damit stellen wir sicher, dass nur Sie selbst sich als Nutzer der angegebenen E-Mail-Adresse beim Newsletter-Dienst anmelden können.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: usecon@usecon.com. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Diese Website nutzt CleverReach für den Versand von Newslettern. Anbieter ist die CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede. CleverReach ist ein Dienst, mit dem der Newsletterversand organisiert und analysiert werden kann. Die von Ihnen zwecks Newsletterbezug eingegebenen Daten (z.B. E-Mail-Adresse) werden auf den Servern von CleverReach in Deutschland bzw. Irland gespeichert.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Näheres entnehmen Sie den Datenschutzbestimmungen von CleverReach unter: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web Analyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps für die Darstellung von Karteninformationen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google auf https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/  entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.

Social Media Plug-ins

Für das Social-Sharing verwenden wir eine 2-Klick-Lösung für erhöhten Datenschutz. Dadurch werden Daten erst an die jeweilige Plattform (Twitter, Facebook, Pinterest, Google+) übergeben, wenn Sie den entsprechenden Button aktivieren. Die jeweiligen Datenschutzinformationen der einzelnen Netzwerke, entnehmen Sie bitte auf deren Websites.

Links

Wir überprüfen Links, die unseren Internetauftritt verlassen sehr sorgfältig. Trotzdem übernehmen wir für Inhalte auf Seiten, auf die von der Webseite der USECON aus gelinkt wird, keinerlei Verantwortung oder Haftung.

Dauer der Datenspeicherung

Wir bewahren Ihre Daten nicht länger auf, als dies zur Erfüllung unserer vertraglichen und/oder gesetzlichen Verpflichtungen sowie zur allfälligen Abwehr von (Haftungs-)Ansprüchen erforderlich ist.

Ihre Rechte

Als Kunde sowie generell als Betroffener stehen Ihnen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Sie haben somit jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Ab Erhalt eines Widerrufs werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für den in der Einwilligung genannten Zweck verarbeiten. Eine allfällige Eingabe auf Auskunft, Löschung, Berichtigung, Widerspruch und/oder Datenübertragung, im letztgenannten Fall, sofern damit nicht ein unverhältnismäßiger Aufwand verursacht wird, kann an die E-Mailadresse datenschutz@usecon.com gerichtet werden, wobei wir Sie bereits jetzt um einen tauglichen Beleg Ihrer Identität, etwa durch Übermittlung einer unterfertigten elektronischen Ausweiskopie, ersuchen.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie von Ihrem Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Gebrauch machen.

Kontaktdaten Aufsichtsbehörde

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien

Telefon: +43 1 52 152-0
E-Mail: dsb@dsb.gv.at

Aktualisierung der Bestimmungen

USECON behält sich das Recht vor, diese Bestimmungen jederzeit entsprechend den Geschäftserfordernissen anzupassen