Christian Bechinie Senior Interaction Design

Digitale Services und Interfaces mit einer positiven User Experience entstehen nicht per Zufall.

Christian Bechinie

Senior Interaction Designer / Co-Team Lead Experience Design

Seine beruflichen Wurzeln hat Christian in der elektronischen Mediengestaltung. Ende der 90er Jahre schloss er seine Ausbildung zum Audio Engineer an der School of Audio Engineering (SAE) in Wien mit Diplom ab. Anschließend machte er sich mit dem Unternehmen Evolutnik Websolutions selbstständig. In weiterer Folge war er als Webdesigner, Software Developer sowie Projektmanager tätig bevor er sich mit dem Unternehmen digitalMankind GmbH, einem Start-Up im Bereich Forschungs- und Softwareentwicklung, das zweite Mal selbstständig machte.

Des Weiteren arbeitete er im Marketing von IP Group, einem Bildungs- & IT Unternehmen aus Österreich. Christian sammelte vielseitige Erfahrungen aus zwei Firmengründungen in den Bereichen Experience Design von Online-Medien und der sozialen künstlichen Intelligenz. Dieser fachliche Hintergrund lässt ihn gerne über den Tellerrand schauen und ermöglicht ihm einen ganzheitlichen, innovativen Blick auf seine Projekte bei USECON.

Expertise & Design Fokus

Seit 2012 Jahren ist Christian bei USECON als Senior Interaction Designer tätig und trägt in seiner Rolle als Co-Team Lead die Mitverantwortung für das USECON Experience Design Team. Seine Arbeit fokussiert sich neben User Centred Design, Experience Design & Prototyping auch auf User Interface Konzeption, Interaction Design und Projektmanagement. Seit 2018 ist er außerdem Certified Professional for Usability and User Experience Foundation Level.

Sein Anliegen ist es immer neue Wege zu beschreiten und durch Konzeption und Design eine positive User & Customer Experience zu schaffen. Das zeigt sich auch in seinen Kreativprojekten abseits der USECON Projekte. Dazu zählt z.B. LEGO Physics, ein Projekt für die Ideenplattform von LEGO.

15 Jahre Erfahrung

Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in den Bereichen Interaction Design und Experience Design begleitete Christian mehr als 50 nationale und internationale Projekte. Dazu zählen u.a. Kunden wie: Puls 4, UNIQA Österreich, Lidl Österreich, Umweltbundesamt, KEBA, APA-IT, E-Control, Feratel, Interspar, Bank Austria, Rail Network Europe, Laserline oder die Mayr-Melnhof Karton AG.

2016USECON Webinar: Top Down vs. Bottom Up Experience Design
2015Return on eXperience Conference (Lightening Talk): Top Down vs. Bottom Up Experience Design
2015Mobility Builders (Extended Version): Top Down vs. Bottom Up Experience Design
2014Return on eXperience Conference: Service Design for Connected Mobiles