User Interface Design

User Interface Design

Was ist User Interface Design? User Interface Design ist  das Gestalten von Schnittstellen zwischen Benutzern und Systemen. Beim User Interface Design geht es darum, die Interaktionen mit Systemen und Produkten für Kunden und Anwender einfach und verständlich zu gestalten. Daher startet das User Interface Design idealerweise mit/nach der Erhebung der Benutzerbedürfnisse. Noch vor der technischen Umsetzung des Systems wird der konzeptionelle Rahmen entwickelt sowie die Abläufe und Screens gestaltet, um eine ausreichende Vorgabe für die Implementierung zu schaffen. Wir begleiten Sie bei der benutzerorientierten Entwicklung des User Interface Designs Ihres Produktes/Systems, um die Basis für ein hohes Nutzungserlebnis (User Experience) zu schaffen.

Wann und wofür kann die Methode des User Interface Designs angewandt werden?

Um maximale Akzeptanz in Ihrer Zielgruppe zu schaffen, muss das zugrundeliegende Konzept des Systems den Bedürfnissen der Anwender entsprechen. Die Entwicklung eines benutzerzentrierten User Interface Designs schafft ein intuitiv und leicht bedienbares Produkt/System, das die Arbeitsschritte der Benutzer optimal unterstützt. Dabei kann es sich um Websites, Web-Applikationen, mobile Apps und Services, Desktop-Anwendungen, Touch-Screen-Applikationen, POS-Lösungen, User Interface Design für Voice-Anwendungen und vieles mehr handeln.

Mögliche Fragestellungen im User Interface Design

  • Wie kann das System seine Benutzer bei den relevanten Anwendungsfällen optimal unterstützten?
  • Können Prozesse effizienter gestaltet werden?
  • Wie können komplexe Systeme (wie z. B. Flugsicherungssysteme oder Verwaltungstools) trotzdem leicht erlernt und effizient bedient werden?
  • Wie können sicherheitskritische Systeme optimal gestaltet werden?
  • Welche Emotionen werden bei der Interaktion mit den Benutzern ausgelöst und inwiefern sind diese abgestimmt auf das jeweilige Business-Ziel?
  • Sind die einzelnen Screens übersichtlich und gleichzeitig ansprechend gestaltet?

 

Methodik und Vorgehensweise im User Interface Design

Je nach Projektziel können beim User Interface Design folgende Bereiche umfasst werden:

  • Definition der zugrundeliegenden Struktur des Systems
  • Entwicklung des darauf aufbauenden Interaktionskonzepts
  • Aufgabenorientierte Gestaltung der Geschäftsprozesse und Abläufe
    (anhand von Use Cases, Storyboards, Wireframes)
  • Konzeptionelles Screen-Design und Seiten-Layout
  • Detaillierte Gestaltung von Screen-Designs und Screen-Flows
    (Navigationselemente und –verhalten, Layout und Gestaltung der Inhalte, Formulare, Textierung in Benutzersprache,…)
  • Ausarbeitung als Mock-ups und Wireframes oder in Form von interaktiven Prototypen
    (siehe Prototyping)
  • Abtestung des Protoypen mit realen Benutzern
  • Entwicklung von User Interface Design Patterns und Design Style Guides

 

Optionale Kombinationsmöglichkeiten und Ergänzungen zum User Interface Design

Die Entwicklung des konzeptionellen User Interface Designs und Interaktionsdesigns kann folgendermaßen ergänzt werden:

  • Informationsarchitektur und Navigationskonzept
    Eine benutzerorientierte Informationsarchitektur und Navigation wird expertenbasiert oder in Zusammenarbeit mit realen Benutzern entwickelt.
  • Card Sorting
    Testbenutzer fassen Informationen in logische Cluster zusammen, die bei der Gestaltung der Navigationsstruktur berücksichtigt werden.
  • Prototyping
    Die Ergebnisse werden in Prototypen (Wireframes bis komplett designte Klickdummies) dargestellt
  • Usability Test + Eye Tracking
    Die Prototypen werden in Usability Tests mit realen Benutzern getestet. Optional werden Blickbewegungen mit Hilfe von Eye Tracking aufgezeichnet und analysiert, um Verbesserungspotentiale zu erkennen und das System entsprechend zu optimieren.
  • Entwicklung eines Styleguides  und weiterführende User Experience Begleitung
    Design Patterns und Elemente werden in einem übersichtlichen Styleguide zusammengefasst und können für künftige Entwicklungen als Muster verwendet werden.

 

Referenzbeispiele

hanskanns.at – User Interface Design der Jobplattform
ÖBB – User Interface Design des Reiseportals
UX Showroom – weitere Beispiele aus dem Bereich User Interface Design

Kontakt & weiterführende Informationen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie gerne mehr über User Interface Design im Zusammenhang mit Ihren Projekten erfahren? Georgine Beranek steht Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung!

Entdecken Sie mehr zu unseren Leistungen im Bereich Design und Prototyping und durchstöbern Sie die jeweils dazu passenden Fallbeispiele in unseren Referenzen.

Gehe zum SeitenanfangSeite drucken