Presse

Gastkommentar: Usability in der Cloud-Umgebung

20.03.2012: Gastkommentar: Usability in der Cloud-Umgebung
(@Computerwelt)

Cloud Computing bietet eine attraktive Alternative zur eigenen IT.

Die abstrakte Struktur löst jedoch häufig Sicherheitsbedenken bei den Benutzern aus. Aus diesem Grund ist es essentiell, das unsichtbare System einer Cloud sichtbar und überschaubar zu machen. Eine Cloud ist eine günstige Alternative der Datenspeicherung und -sicherung. Sie ermöglicht es, zu jeder Zeit und von überall auf Daten zugreifen zu können. Trotz der klaren Vorteile berichten Benutzer jedoch häufig über ein mangelndes Gefühl von Vertrauen und Sicherheit.

Die Befürchtung, ein Außenstehender könnte unerlaubterweise auf persönliche Daten zugreifen, wird häufig dadurch verstärkt, dass Funktionsweisen und Abläufe für Benutzer zu wenig nachvollziehbar sind; was wiederum auf eine zu geringe Berücksichtigung wichtiger User-Experience-Kriterien, wie Performance, Kontrolle, Transparenz und Feedback, zurückgeführt werden kann. Mangelnde Performance kann Verunsicherung bei den Benutzern auslösen, wenn eine Aktion nicht zu einer adäquaten, zeitnahen Systemreaktion führt. Kontrolle erleben die Benutzer durch eine übersichtliche Struktur des Interfaces und eine klare Darstellung der Funktionen. Dadurch wird es leichter, ein kognitives Modell des Systems zu bilden und Funktionsweisen besser zu verstehen. Transparentes Abbilden einzelner Prozessschritte machen Abläufe nachvollziehbarer und der Handlungsspielraum wird offensichtlicher. Eine Cloud sollte ihren Anwendern zudem zuverlässige Informationen darüber bieten, wie deren Daten verarbeitet und behandelt werden. Zeitnahe, aussagekräftige Feedbacks sollen stets über Auswirkungen, Verlauf und Ergebnis einer Handlung aufklären.

Bei der Darstellung der Cloud ist jedoch darauf zu achten, die Benutzer nicht zu überfordern. So kann eine Cloud durch das Abbilden aller, auch für Benutzer unwesentlicher, im Hintergrund ablaufender Prozesse, schnell komplex und unübersichtlich wirken.

Je heikler die Daten sind, die Benutzer einer Cloud anvertrauen, desto wesentlicher ist es, die zuvor beschriebenen Usability-Richtlinien einzuhalten. So kann ein benutzerfreundliches Interface das Risiko einer Fehlanwendung minimieren und ein höheres Sicherheitsgefühl vermitteln.

Lesen Sie den Gastkommentar auf Computerwelt.at


Gehe zum SeitenanfangSeite drucken