Leistungen A-Z

Illustration Alle Leistungen

Hier erhalten Sie einen Überblick zu unseren gängigsten Leistungen in alphabethischer Reihenfolge.

Für detaillierte Informationen zu Einsatzmöglichkeiten und Abläufen bei den einzelnen Methoden stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung – bitte teilen Sie uns Ihre Fragen über unser Kontaktformular mit. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzten.

  • Accessibility Evaluation
    Wir unterstützen Sie bei der Einhaltung der geltenden Accessibility Richtlinien und dem Design von barrierefreien Lösungen.
  • Accessibility Tests
    Mit Benutzern aus der konkreten Zielgruppe führen wir spezielle Accessibility Tests durch und optimieren Ihr System für die geltenden Richtlinien im Bereich Barrierefreiheit.
  • Agiles User Experience Testing
    Wir passen uns Ihren Prozessen an und unterstützen Sie bei der Evaluation durch spezielle Agile User Experience Methoden, die sich durch besondere Flexibilität auszeichnen. Binnen kürzester Zeit erhalten Sie somit Einblick in konkrete Probleme und maßgeschneiderte Lösungsvorschläge.
  • Anforderungs- und Aufgabenanalyse
    Diese Analysemethoden befassen sich mit der Erhebung der Anforderungen, Bedürfnisse und Aufgaben der Benutzer. Pflichten- und Lastenhefte werden erstellt und konkrete Informationen für die weiteren Phasen gesammelt.
  • Benutzeranalyse und User Research Studien
    Erfahren Sie mehr über ihre Zielgruppen und Anwender, lernen Sie aus Studien zu Nutzung und Zufriedenheit worauf Ihre Kunden Wert legen und wie gut Bedürfnisse erfüllt werden.
  • Beta Zones, Communities & Crowdsourcing
    Wir etablieren für Sie eigene online Communities zur Abtestung und Weiterentwicklung Ihrer Lösungen. Lassen Sie engagierte Kunden Ihre Lösungen in einer Beta Version testen und verbessern – Sie erhalten wertvolles Feedback sowie konkrete Handlungs- und Umsetzungsempfehlungen.
  • Customer Experience Touchpoint Check
    Im Kontakt mit einem Unternehmen durchläuft ein Kunde mehrere hundert Berührungspunkte (Touchpoints), die alle gleichsamt zur ganzheitlichen Customer Experience beitragen. Wir analysieren diese Touchpoints und entwickeln entsprechende (Service) Design-Lösungen, um die Customer Experience Ihrer Kunden nachhaltig zu verbessern.
  • Definition und Design von benutzerzentrierten Arbeitsabläufen
    Wir analysieren bestehende Prozesse und erarbeiten gemeinsam mit Ihrem Projektteam effiziente Arbeitsabläufe für ressourcenschonendes Arbeiten und erhöhte Produktivität.
  • Eye Tracking Studien
    Erleben Sie Ihren Point of Sale, Ihre Erlebniswelt oder Website/Applikation durch die Augen Ihrer Kunden. Die Erhebung des Blickverhaltens zeigt Ihnen, was Ihre Kunden (nicht) sehen.
  • Feindesign von Konzept-Designs
    Konzeptionelle Designs werden bei dieser Leistung in detailliertes, visuelles Design umgesetzt. Unsere Experten erstellen benutzerzentrierte Layouts, Inhalte, Formulare, GUI-Elemente, Icons,…
  • Fokusgruppen und User Workshops
    Mit Hilfe von qualitativen Methoden werden benutzerbasierte Inputs durch Diskussionen, Brainstorming, Gruppenarbeiten etc. gesammelt und ausgewertet. Dadurch erweitern Sie Ihr Wissen um die Bedürfnisse und Ideen Ihrer Kunden und gewinnen dadurch einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil.
  • Grafik-Design Konzept
    Wir gestalten ein auf Ihren Markenauftritt abgestimmtes visuelles Grafik-Design-Konzept mit allen wesentlichen grafischen Elementen (Icons, Info-Grafiken, Animationen, Illustrationen, Logos,…).
  • Idea Generation Workshop
    In Ideen-Workshops mit Ihren Kunden sammeln und generieren wir neue Inputs zu Interfaces, Produkten und Services. Sie erhalten konkrete Handlungsempfehlungen zur Verbesserungen Ihres bestehenden Portfolios.
  • Ideenwettbewerbe und Challenges
    Wir führen regelmäßig Ideenwettbewerbe mit Benutzern durch. Nutzen Sie dieses Know-How und das Innovationspotential Ihrer Kunden und Anwender.
  • Informationsarchitektur und Navigationskonzept
    Die Erarbeitung einer logisch aufgebauten – dem Denken der Benutzer angepassten – Navigationsstruktur und Informationsarchitektur (z.B. mittels Cardsorting) ermöglicht die optimale Orientierung im System und rasches Auffinden von Inhalten.
  • Innovations-Benutzer-Panel
    Wir helfen Ihnen beim Aufbau und der Betreuung von langfristigen Innovations-Communities in Ihrem Umfeld. Mit Hilfe Ihres eigenen Innovations-Panels können Sie schnell und effizient künftige Ideen, Innovationen und Vorschläge mit involvierten Nutzern diskutieren und rasch Feedback einholen.
  • Internationale Usability & User Experience Studien
    Gemeinsam mit unserem Partnernetzwerk unterstützen wir Sie bei der Durchführung von weltweiten Usability Studien. Profitieren Sie von unserer Erfahrung im internationalen Projektmanagement und unseren hohen Qualitätsansprüchen.
  • Klickbare Prototypen für unterschiedliche Interfaces und Systeme
    In fortgeschrittenen Projektphasen empfehlen wir die Entwicklung eines klickbaren Prototypen. Dieser basiert entweder auf Skizzen oder auf bereits gestalteten Screens. Somit können Sie Interfaces und Systeme für Web, Mobile Devices, Applikationen oder Software (GUI) mit realen Benutzern testen und das gewonnen Feedback nahe an der Entwicklung einbinden.
  • Komparative Usability Tests
    Vergleichen Sie Ihr System mit denen Ihrer Konkurrenten und erfahren Sie, wo Ihre Stärken, Schwächen und Potentiale aus Benutzersicht liegen.
  • Kontext-Interviews, Beobachtungen und Ethnographische Studien
    Gewinnen Sie wertvolle Einblicke in die tatsächliche Nutzung Ihres Systems oder Produktes: Diese Studien liefern ausführliche Informationen über die Verwendung des Systems in der gewohnten Umgebung der Benutzer (z.B. zu Hause, am Arbeitsplatz, im Industriebereich,…).
  • Kontextuelle Innovationsfindung (Ethnographie)
    Die besten Ergebnisse zu Potentialen eines Produktes oder Systems erhält man durch Beobachtung der tatsächlichen Benutzer in ihrem realen Nutzungsumfeld (z.B. zu Hause, im Büro, im Kaffeehaus, beim Shoppen,…). So gewinnen Sie unverfälschte Ergebnisse zu Anforderungen, Nutzungsbedingungen und Kontext.
  • Konzept-Design und Interaktions-Design
    Unsere Experten entwickeln für Ihre Zielgruppe ein intuitiv erfassbares User Interface Design. Auf Use Cases aufgebaut entwickeln wir ein Interaktions-Design, das den Benutzer mit wenigen logischen Schritten rasch zu seinen Zielen führt.
  • Lead User Workshop
    Innovationsworkshops mit sehr fortschrittlichen Benutzern dienen zur Identifikation neuer Opportunitäten und Lösungen zu bestehenden Hürden. Die hohe (emotionale) Beteiligung der Teilnehmer an Ihrem Unternehmen sichert wertvolle Einblicke in Wünsche, Erwartungen und Bedürfnisse der Kunden.
  • On the Spot Tests & Interviews
    Um zu erfahren, was Menschen in bestimmten Situation bewegt, fragt man sie am besten in der jeweiligen Situation. Usability & User Experience Studien direkt im Kontext eines bestimmten Erlebnisses (z.B. an der Kassa, während dem Beratungsgespräch, beim Schaufensterbummel,…) liefern Ihnen Einblicke in genaue Beweggründe, die den Entscheidungen Ihrer Kunden zu Grunde liegen.
  • Online-Befragung und -Erhebung
    Mittels Online-Studien zu Market Research und Marktforschungsthemen erreichen Sie eine größere Stichprobe und können die Ergebnisse quantitativ auswerten.
  • Online-Szenarien & Ideenbewertung
    Ideen und zukünftige Szenarien werden mit Hilfe von Visualisierungen (z.B. Online-Unfragen mit Comic Stories) von einem großen Sample durch Online Methoden bewertet. Sie erhalten eine deutliche Tendenz, welche Idee wettbewerbsfähig ist.
  • Paper Prototyping für erste Ideen und Konzepte
    Die anfänglichen Ideen und wesentlichen Prozesse werden in einem ersten Schritt am besten in Papierform visualisiert. Diese so genannten Paper Prototypes werden dann mit Benutzern aus Ihrer Zielgruppe getestet. Somit erhalten Sie bereits in frühen Projektphasen erstes Feedback zu Ihren Ideen.
  • Personas, Use Cases und Szenarien
    Wir geben Ihrer Zielgruppe und Ihren Anwendern ein konkretes “Gesicht” bzw. es werden Abläufe und Prozesse definiert und visualisiert. Diese Ergebnisse dienen als Grundlage für ein erfolgreiches Experience Design und benutzerzentrierte Entscheidungen.
  • Point of Sale und Erlebniswelten Checks & Tests
    Erfahren Sie, was Ihre Kunden in Ihrem Shop, in Ihrer Erlebniswelt tatsächlich erleben. Mit Hilfe verschiedenster Methoden (z.B. Mystery Shopping online oder in Shops, User Experience Checks anhand definierter Kriterien und Standards, Shop & Erlebnisraum Evaluierungen) sowie dem Einsatz modernster Technik, wie mobilem Eye Tracking lernen Sie Ihr Unternehmen aus Kundensicht kennen.
  • Remote User Experience Tests
    Mit moderierten oder automatisierten Remote Tests sowie mit Hilfe von Softwaretools oder Videolösungen, testen wir Ihre Lösungen weltweit. Die quantitativen Ergebnisse einer großen Stichprobe zeigt klar auf, wo sich Usability Hürden und Potentiale verbergen.
  • Struktur Test und Card Sorting
    Schwerpunkt bei Struktur Tests und bei der Methode des Card Sorting sind die Themen Navigation, Orientierung und Struktur. Lernen Sie die Denkstrukturen Ihrer Benutzer kennen und helfen Sie Ihnen, sich in Ihrem System optimal zurechtzufinden, indem Sie Ihre Informationsarchitektur diesen Strukturen anpassen.
  • Style Guide Entwicklung
    Gemeinsam mit Ihrem Team erstellen wir für unterschiedliche Systeme Style Guides (z.B. Web, GUI, Mobile). In diesen Dokumenten werden die Richtlinien, Vorlagen und Interaktionsmuster für Ihr System definiert.
  • Style Guide Evaluation
    Wir überprüfen für Sie Ihren aktuellen Style Guide (z.B. für Web, Applikationen, Mobile, Print,…) und analysieren, ob der Style Guide alle wesentlichen Inhalte aufweist bzw. ob diese praktikabel und zielgruppengerecht gestaltet sind. Wir identifizieren Potentiale zur Optimierung und liefern Ihnen konkrete Verbesserungsvorschläge.
  • Umsetzung
    Aufbauend auf einem visuellen Feindesign können wird z.B. HTML-Templates bzw. CSS-Datein erstellen.
  • Unpacking Experience Tests
    Die Kundenerlebnisse vom Auspacken, Installieren bis zur ersten Nutzung werden erhoben. Welche “WOW”-Erlebnisse haben die Benutzer bei der Verpackung? Wie verständlich ist die Anleitung? Wie leicht kann das neue Gerät in Verwendung genommen werden? Diesen und ähnlichen Fragen widmen wir uns in unseren Unpacking Experience Tests.
  • Usability Testfälle
    Wir reviewen und/oder erstellen Usability Testfälle an Hand von Usability Richtlinien bzw. auf Basis von Vorgaben aus Ihren Style Guides. Die erstellten Testfälle können Sie dann im Rahmen Ihres System- und Abnahmetest einsetzen. Gerne unterstützen wir Ihr Testteam auch bei der Durchführung dieser speziellen Testfälle.
  • Usability Tests
    Gemeinsam mit Ihren Benutzern testen wir unterschiedliche Systeme und Geräte auf Benutzbarkeit, unabhängig ob im Labor oder direkt im Kontext (z.B. zu Hause, im Kino, im Büro,…). Sie bekommen dadurch wertvolle Inputs sowie konkrete Handlungsempfehlungen, um die Usability Ihres Produktes zu verbessern.
  • Usability & User Experience Experten Review
    Unsere Experten analysieren nach Heuristiken, nach branchenspezifischen Guidelines sowie basierend auf definierten Use Cases Ihre Lösung und geben konkrete Handlungsempfehlungen zur Optimierung.
  • User Experience Studien
    Mit Hilfe unterschiedlicher Untersuchungsmethoden (z.B. Friendly Customer Phasen, Tagebuchstudien, Experience Capturing,…) messen wir die wahrgenommenen Erlebnisse Ihrer Kunden mit einem System über einen längeren Zeitraum. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf verschiedenen Nutzungsszenarien und wesentlichen User Experience Faktoren, wie Zufriedenheit, Emotion, Vertrauen,…
  • User Voice Review – Social Media
    Auch Ihr Unternehmen ist ein Teil der Social Media Aktivität, selbst wenn Sie sich nicht aktiv daran beteiligen – gesprochen wird dennoch über Sie. Wir sammeln Inputs zu Usability & User Experience Ihrer Produkte und Services anhand von Benutzerkommentaren sowie Meinungen in unterschiedlichen Social Media Quellen (Foren, Facebook, Communites, etc.) und entwickeln konkrete Handlungsempfehlungen.
  • Virtual Hardware Prototyping (3D)
    Bei der Entwicklung von neuer Hardware (z.B. Terminals, Fernsteuerungen, Mobile Devices,…) ist es genauso wichtig wie bei Anwendungen, Erstentwürfe mit realen Benutzern zu testen. Dabei können z.B. unterschiedliche Designvarianten in Bezug auf Funktion, Ergonomie und die Gesamtexperience gegeneinander getestet werden.
  • Visualisierung von Anwendungsszenarien, Use Cases und Services
    Unterschiedlichste Prototyping Methoden (z.B. Comic Stories) stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihre Ideen und Services für einen Usability & User Experience Test mit Benutzern aus Ihrer Zielgruppe zu testen.
  • Werbemittel UX Check
    Testen Sie die Werbewirksamkeit und Emotionalität Ihrer Werbemittel (z.B. TV-Spot, Flyer, Plakate, Poster, Prospekte,…) mit Benutzern aus Ihrer Zielgruppe mit Hilfe von Interviews, Beobachtungen und Eye Tracking.
  • Wettbewerbs- und Marktanalyse
    Vergleichen Sie sich mit Ihren Mitbewerbern und lernen Sie Ihre Stärken und Potentiale aus Kundensicht kennen. Mit komparativen Studien aus Benutzersicht gelangen Sie zu konkreten Inputs, wie Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern können.
  • Wizard Of Oz Methode (Simulation der Interaktion)
    Auch für komplexe, interaktive Systeme gibt es die Möglichkeit Prototypen zu erstellen. Dabei können Sie schon in sehr frühen Entwicklungsstadien die Interaktion des Benuntzers mit dem System simulieren. Mögliche Benutzerhürden werden so rechtzeitig erkannt und können rasch korrigiert werden. Einblicke in die Meinungen und Überzeugungen der Kunden liefert zusätzliches, wertvolles Feedback als optimalen Wegweiser für spätere Projektphasen.

 

 

Gehe zum SeitenanfangSeite drucken